Ein besonderes Ereignis für 73 Kinder

Pünktlich zu Weihnachten und anlässlich des neuen Schuljahres bekamen 73 Kindergarten- und Schulkinder neue Kindergarten- bzw. Schuluniformen. In Kenia beginnt das Schuljahr im Januar. Alle Kinder erhielten auch Schuhe – für manche waren es die ersten Schuhe in ihrem Leben und entsprechend stolz wurden sie getragen. Neben Kleidung und Schuhen gab es selbstverständlich für jedes [...]

Großartiges soziales Engagement:

120 Werkrealschüler der Schönbornschule Karlsdorf-Neuthard arbeiteten am 5. Dezember teilweise bis zu 8 Stunden für unsere Kinder in Kenia. Es kam ein erfreulich großer Betrag zusammen und dementsprechend groß ist die Freude bei uns und selbstverständlich bei den Kindern in Mbale. Denn – in Absprache mit der Schönbornschule – verwendet “hope” das Geld, um einen [...]

Einschulung in Kenia

13 Kinder des ” Lwangale Nyota Early Childhood Development Center” feierten am 23. November die Entlassung aus dem Kindergarten. Die Kinder zwischen 6 und 7 Jahren werden ab Januar 2013 die 1. Klasse einer Grundschule in der Umgebung besuchen. Sie haben sich in den letzten zwei Jahren aufgrund der guten pädagoischen und medizinischen Versorgung sehr [...]

Auslandspraktikum in Mbale

Seit 1. Oktober 2012 absolviert Johanna ein Auslandspraktikum bei “hope” in unserem Projekt in Mbale. Sie ist somit unsere erste Praktikantin! Nach ihrem Abitur wollte Johanna ihren persönlichen Horizont erweitern; deshalb entschloss sie sich für eine sinnvolle und praxisbezogene Tätigkeit und hat sich bei “hope” für einen 2-monatigen Einsatz im Projektgebiet in Kenia beworben. Nun [...]

375 Patienten an einem Tag

Beim diesjährigen Besuch unserer 2. Vorsitzenden, Gabi Lingenfelser-Lutz, organisierte Gabi zusammen mit Recky Awino Kyalo (Koordinatorin vor Ort) das inzwischen 3. “medical camp” in Mbale/Kenia. Bei diesen Camps erhalten die Menschen der Region die Möglichkeit, sich medizinisch untersuchen und behandeln zu lassen. Dieses Mal kamen ins “medical camp” 375 ! Menschen – viele mit Akut-Erkrankungen. [...]

Kindergarten erhält einen neuen Innen – ( Anstrich)

Die Räume unseres Kindergartens, die uns vom örtlichen Pfarrer zur Verfügung gestellt werden, haben diesen Sommer den längst fälligen Innenanstrich bekommen. Aus Kostengründen wurden allerdings nur die beiden Innenräume mit frischer Farbe versehen. Zusätzlich finanzierte “hope” Regale, um vorhandene Spiel- und Lernmaterialien geordnet unterzubringen. Auch ein speziell angefertigtes Küchenregal zur Unterbringung aller benötigten Utensilien (Töpfe, [...]